Fischertopf

Leckeres schnell zubereitetes Gericht für die ganze Familie, wenn es mal schnell gehen muss.

Zutaten

1 ½ Liter Fleischbrühe
1 Blumenkohl
1 Paket Bohnen, grün, TK
250 g Tomate(n)
500 g Fisch, z.B. Rotbarschfilet
50 g Speck, fett
2 EL Petersilie, gehackt
1 Lorbeerblätter
4 Körner Pfeffer
½ TL Thymian
Salz

Zubereitung

Fleischbrühe aufkochen, Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen. Blumenkohl und die Bohnen in die kochende Brühe geben. Salzen, Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Thymian zugeben. Das Gemüse bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten garen. Tomaten überbrühen, schälen, entkernen, vierteln. Fisch waschen, trocken, in Stücke schneiden. Tomaten- und Fischstücke in die Suppe geben und ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze darin ziehen lassen. Speck würfeln, ausbraten und in die Suppe geben. Mit Petersilie bestreuen und mit Reis servieren.
Vorbereitungszeit: 10 minuten
Zubereitungszeit: 20 minuten
Schwierigkeit: leicht

für 4 Portionen
Alle Rezepte in Kategorie » Hauptgerichte